• GRÜNE lehnen Steuersenkungen zulasten von Gemeinden und Bevölkerung ab

    Allgemein, Finanzpolitik, Kantonsrat, Medienmitteilungen, Service Public, Wirtschaft

    Gegen die Empfehlung der Luzerner Gemeinden drückte heute die bürgerliche Ratsmehrheit im Luzerner Kantonsrat eine 170-Millionen Steuersenkung durch. Von der einseitigen Revision profitieren vor allem grosse Unternehmen und reiche Privatpersonen. Leidtragende sind insbesondere […]

    Weiterlesen
  • GRÜNE Luzern wollen AHV stärken und lehnen höheres Rentenalter ab

    Allgemein, Finanzpolitik, Gesellschaft, Medienmitteilungen, Soziale Sicherheit, Wirtschaft

    Die Mitglieder der GRÜNEN Luzern fassen am Dienstagabend die Parolen für die nationalen und kantonalen Abstimmungen vom 3. März. Die Kantonalpartei empfiehlt ein JA zur Initiative 13. AHV-Rente und dem Sonderkredit für die Erneuerung des Ausbildungszentrums Sempach. Die […]

    Weiterlesen
  • Steuergesetzrevision: GRÜNE kritisieren einseitige Revision

    Allgemein, Finanzpolitik, Gesellschaft, Kantonsrat, Medienmitteilungen, Service Public, Soziale Sicherheit, Wirtschaft

    Vergangene Woche beriet die Wirtschaftskommission (WAK) des Luzerner Kantonsrat die geplante Steuergesetzrevision 2025. Trotz grosser Kritik durch Gemeinden und Parteien unterstützte die Mehrheit der WAK die einseitigen 180-Millionen-Pläne der Regierung. Die GRÜNEN wehren […]

    Weiterlesen
  • Wirkungsberichte AFR18 zeigt die Mehrbelastung der Gemeinden

    Allgemein, Finanzpolitik, Kantonsrat, Medienmitteilungen, Service Public, Wirtschaft

    Der Luzerner Regierungsrat präsentierte heute die Wirkungsberichte für die Aufgaben- und Finanzreform 2018 (AFR 18) sowie den innerkantonalen Finanzausgleich. Wie befürchtet, zeigt der Bericht die deutliche Mehrbelastung der Gemeinden im Bereich der Sozialkosten. Die GRÜNEN […]

    Weiterlesen
  • Unverantwortliche Finanzplanung: Bürgerliche treiben Kanton in den Stillstand

    Finanzpolitik, Gesellschaft, Kantonsrat, Medienmitteilungen, Ökologischer Umbau, Soziale Sicherheit, Umwelt, Wirtschaft

    Die bürgerliche Mehrheit der Planungs- und Finanzkommission will eine Steuersenkung erzwingen. Damit sind unter anderem die kantonale Klima- und Energiestrategie, Verbesserungen bei den Anstellungsbedingungen im Bildungsbereich und weitere Investitionen in die Zukunft massiv […]

    Weiterlesen
  • Tourismus- und Klimabeitrag: GRÜNE wollen Tourismus klimafreundlich machen

    Allgemein, Gesellschaft, Klima, Medienmitteilungen, Ökologischer Umbau, Umwelt, Verkehr, Wirtschaft

    Der Kanton Luzern diskutiert aktuell sein Tourismusleitbild. Mit einem Vorstoss bringen die GRÜNEN die Idee eines Tourismus- und Klimabeitrags nach Konstanzer Vorbild ein. Gäst*innen sollen mit einem Prozentsatz ihres Übernachtungspreises dazu beitragen, dass der Tourismus […]

    Weiterlesen
  • Stellungnahme Vernehmlassung NAV Kita

    Allgemein, Arbeit, Bildung, Gleichstellung, Kantonsrat, Vernehmlassungen, Wirtschaft

    Die Stellungnahme der Grünen Luzern zur Vernehmlassung eines kantonalen Normalarbeitsvertrags für Arbeitnehmende im Vorpraktikum in privaten Kindertagesstätten (NAV Kita). Autor namens der Grünen ist Kantonsrat Hannes Koch.

    Weiterlesen
  • Mitgliederversammlung in Beromünster, GRÜNE sagen Nein zur Umfahrung

    Allgemein, Energie, Finanzpolitik, Kampagnen, Klima, Landwirtschaft, Medienmitteilungen, Naturschutz, Ökologischer Umbau, Raumplanung, Umwelt, Verkehr, Wirtschaft

    An ihrer Mitgliederversammlung von Donnerstag fassten die GRÜNEN Luzern die Parolen für die Abstimmungen vom 18. Juni 2023. Die Mitglieder sagen einstimmig JA zum Klimagesetz und dem COVID-19-Gesetz, stimmen einstimmig NEIN zur Ost- und Westumfahrung Flecken Beromünster und […]

    Weiterlesen
  • Vernehmlassung Änderung Kantonales Energiegesetz

    Allgemein, Energie, Ökologischer Umbau, Ökologischer Umbau, Umwelt, Vernehmlassungen, Wirtschaft

    Stellungnahme der GRÜNE Kanton Luzern zur Änderung Kantonales Energiegesetz (KEnG). Auszug der Stellungnahme vom 06. April 2023, Autorin der Stellungnahme ist Korintha Bärtsch.

    Weiterlesen
  • Zahlbarer Wohnraum konsequent fördern: Kanton und Stadt sollen vorhandene Gesetze anwenden

    Allgemein, Grüne Stadt Luzern, Kantonale Wahlen 2023, Kantonsrat, Medienmitteilungen, Mieter*innenschutz, Raumplanung, Umwelt, Vorstösse, Vorstösse Kanton, Wahlen, Wirtschaft

    Die fehlende Verfügbarkeit an zahlbarem Wohnraum spitzt sich zu im Kanton Luzern. Fast alle Regionen sind von einer sehr tiefen Leerwohnungsziffer betroffen, die Nebenkosten steigen. Es droht eine soziale Krise. Die GRÜNEN / Jungen Grünen fordern Kantons- und Stadtregierung […]

    Weiterlesen
  • GRÜNE / Junge Grüne fordern Kriegsgewinnsteuer und eine konsequente Umsetzung der Sanktionen

    Allgemein, Energie, Gesellschaft, Grundrechte und Demokratie, Klima, Medienmitteilungen, Ökologischer Umbau, Ökologischer Umbau, Sicherheit, Umwelt, Vorstösse, Vorstösse Kanton, Wirtschaft

    Die GRÜNEN und Jungen Gründen fordern die Einführung einer Kriegsgewinnsteuer im Sinne einer Abschöpfung der Übergewinne, welche die Rohstoffkonzerne auf Grund der gestiegenen Preise gemacht haben. Die Rohstoffkonzerne schreiben derzeit Rekordgewinne. Die Erträge von […]

    Weiterlesen