• Planungsbericht Tempo 30

    Allgemein, Kantonsrat, Medienmitteilungen, Umwelt, Verkehr, Verkehrssicherheit, Vernehmlassungen

    Regierung will Tempo 30 nur in Einzelfällen – Widerspruch zur Gemeindeautonomie:

    Weiterlesen
  • Gegenvorschlag zur Kita-Initiative ist ungenügend

    Allgemein, Arbeit, Bildung, Gesellschaft, Gleichstellung, Medienmitteilungen, Vernehmlassungen, Wirtschaft

    Die GRÜNEN Luzern sind mit dem Gegenvorschlag zur kantonalen Initiative «Bezahlbare Kitas für alle» in der vorliegenden Fassung nicht einverstanden. Sie fordern insbesondere höhere Qualitätsstandards für die Kitas und möchten, dass der Kanton mindestens 60 Prozent der […]

    Weiterlesen
  • Grüne Fraktion wählt Samuel Zbinden als Fraktionschef

    Allgemein, Finanzpolitik, Gesellschaft, Gleichstellung, Kantonsrat, Klima, Medienmitteilungen, Mieter*innenschutz, Soziale Sicherheit, Umwelt, Wirtschaft

    Die Fraktion der GRÜNEN wählte Samuel Zbinden am Mittwoch als neuen Fraktionspräsidenten. Der Surseer folgt damit auf Korintha Bärtsch, welche die Fraktionsleitung nach ihrer Wahl in den Luzerner Stadtrat abgibt. Laura Spring bleibt Vize-Fraktionschefin.

    Weiterlesen
  • Korintha Bärtsch tritt als Fraktionschefin zurück

    Allgemein, Kantonsrat, Medienmitteilungen

    Korintha Bärtsch tritt nach ihrer Wahl in den Luzerner Stadtrat als Leiterin der Grünen Kantonsratsfraktion zurück. Die grünen Fraktionsmitglieder wählen das neue Präsidium an der Fraktionssitzung vom 12. Juni.

    Weiterlesen
  • Spital Sursee: Gebäude umnutzen statt abreissen

    Allgemein, Energie, Klima, Medienmitteilungen, Ökologischer Umbau, Ökologischer Umbau, Umwelt, Vorstösse, Wirtschaft

    Das Spital Sursee erhält einen Neubau an frischem Standort – die Planung läuft. Für das bestehende Spitalgebäude regt Kantonsrat Fabrizio Misticoni an, eine klimaverträgliche Umnutzung als Alternative zum Abriss zu prüfen. In Basel und Zug wurden entsprechende […]

    Weiterlesen
  • GRÜNE wählen neue Co-Präsidentin

    Allgemein, Medienmitteilungen

    An der Jahresversammlung der GRÜNEN Kanton Luzern wählen die Mitglieder mit Zita Bucher eine neue Co-Präsidentin. Sie verstärkt die beiden bisherigen Präsidiumsmitglieder Raoul Niederberger und Hannes Koch. Ausserdem verdanken die Mitglieder Co-Präsidentin Nadja Bürgi und […]

    Weiterlesen
  • Zita Bucher kandidiert für Co-Präsidium

    Allgemein, Medienmitteilungen

    An der Jahresversammlung der GRÜNEN Kanton Luzern stellt sich die Krienser Einwohnerrätin Zita Bucher zur Verfügung für das Co-Präsidium. Die bisherige Co-Präsidentin Nadja Bürgi tritt per 21. Mai zurück. Hannes Koch und Raoul Niederberger sichern die Kontinuität des […]

    Weiterlesen
  • Barbara Irniger wird Kantonsrätin

    Allgemein, Kantonale Wahlen 2023, Kantonsrat, Medienmitteilungen, Wahlen

    Die Grossstadträtin Barbara Irniger verstärkt die GRÜNE Fraktion ab Anfang Mai im Kantonsrat. Nach dem Rücktritt des Parteilosen Urban Frye ist damit die GRÜNE Fraktion wieder gemäss dem kantonalen Wahlresultat von 2023 im Kantonsrat vertreten.

    Weiterlesen
  • Bremsen lösen: Vorwärts mit Lebensretter Tempo 30 im Kanton Luzern

    Allgemein, Gesellschaft, Klima, Medienmitteilungen, Sicherheit, Umwelt, Verkehr, Vernehmlassungen

    Tempo 30 rettet Leben, reduziert schwere Unfälle und gesundheitsschädlichen Lärm – und führt erst noch zu flüssigem Verkehr. Der Planungsbericht der Luzerner Regierung zu Tempo 30 innerorts bekräftigt die wohlbekannten Fakten. Die GRÜNEN fordern, dass auf die Analyse […]

    Weiterlesen
  • Luzern: Stromgesetz erhält Unterstützung aus allen politischen Lagern

    Allgemein, Energie, Kampagnen, Klima, Medienmitteilungen, Ökologischer Umbau, Ökologischer Umbau, Raumplanung, Umwelt, Wirtschaft

    Gewerbe, Landwirtschaft, Hauseigentümer, Umweltschutz und verschiedene Parteienvertreterin-nen und Parteivertreter engagieren sich im Kanton Luzern für das Stromgesetz. Zwei breit aufge-stellte Komitees haben am Dienstag im Kulturhof Hinter-Musegg ihre Argumente für ein JA am […]

    Weiterlesen
  • GRÜNE lehnen Steuersenkungen zulasten von Gemeinden und Bevölkerung ab

    Allgemein, Finanzpolitik, Kantonsrat, Medienmitteilungen, Service Public, Wirtschaft

    Gegen die Empfehlung der Luzerner Gemeinden drückte heute die bürgerliche Ratsmehrheit im Luzerner Kantonsrat eine 170-Millionen Steuersenkung durch. Von der einseitigen Revision profitieren vor allem grosse Unternehmen und reiche Privatpersonen. Leidtragende sind insbesondere […]

    Weiterlesen
  • GRÜNE Luzern wollen AHV stärken und lehnen höheres Rentenalter ab

    Allgemein, Finanzpolitik, Gesellschaft, Medienmitteilungen, Soziale Sicherheit, Wirtschaft

    Die Mitglieder der GRÜNEN Luzern fassen am Dienstagabend die Parolen für die nationalen und kantonalen Abstimmungen vom 3. März. Die Kantonalpartei empfiehlt ein JA zur Initiative 13. AHV-Rente und dem Sonderkredit für die Erneuerung des Ausbildungszentrums Sempach. Die […]

    Weiterlesen