Artikel und Pressemitteilungen - Aktuell

Barbara Irniger ersetzt Laura Spring im Grossen Stadtrat

20. November 2020

Laura Spring wurde Ende März 2020 in den Grossen Stadtrat von Luzern gewählt. Aus gesundheitlichen Gründen würde sie in den nächsten Monaten leider nicht an den Sitzungen des Stadtparlaments teilnehmen können. Sie hat sich daher entschieden, per sofort aus dem Grossen Stadtrat zurückzutreten. Die Grünen und Jungen Grünen danken ihr für ihr Engagement und wünschen ihr von ganzem Herzen alles Gute.

Laura Spring wurde Ende März 2020 in den Grossen Stadtrat von Luzern gewählt. Aus gesundheitlichen Gründen würde sie in den nächsten Monaten leider nicht an den Sitzungen des Stadtparlaments teilnehmen können. Sie hat sich daher entschieden, per sofort aus dem Grossen Stadtrat zurückzutreten. Die Grünen und Jungen Grünen danken ihr für ihr Engagement und wünschen ihr von ganzem Herzen alles Gute.

Barbara Irniger (49) ist das erste Ersatzmitglied auf der Liste der Grünen. Sie ist bereit, die Nachfolge von Laura Spring anzutreten und wird bereits an der Ratssitzung vom 26. November 2020 vereidigt werden. Als Geschäftsführerin von Pro Velo Luzern ist sie mit dem städtischen Thema Verkehr, welches die Bevölkerung am meisten beschäftigt, seit Jahren gut vertraut. Barbara Irniger ist Soziologin und lebt mit ihrer Familie im Stollbergquartier.

Die Fraktion der Grünen/Jungen Grünen freut sich über ihre Bereitschaft, das Amt anzutreten und wünscht ihr einen guten Start in der neuen Tätigkeit.