Grüne Vorstösse im Kantonsparlament Luzern - Aktuell

Aktuelle Grüne Vorstösse im Kantonsparlament Luzern


6. Oktober 2020
Sicherheitsstandards von Software
Kaum ein Land führt so viele Urnengänge durch wie die Schweiz. Mindestens vier Mal pro Jahr finden hierzulande kommunale, kantonale oder nationale Wahlen und/oder Abstimmungen statt. Sie sind wichtige Momente der direktdemokratischen Mitbestimmung. Das Vertrauen in die Richtigkeit der Wahl- und Abstimmungsergebnisse ist hoch. Gleichzeitig müssen die Wahl- und Abstimmungsprozesse höchsten Anforderungen an die Sicherheit und Vertraulichkeit genügen, damit dieses Vertrauen gewahrt bleibt. Würde dieses Vertrauen erodieren, zögen Interessengruppen und Parteien die Resultate in Zweifel, was Gift für das direktdemokratische Schweizer System bedeutete. Weiter lesen...

7. September 2020
Anschaffung von Lärmblitzern
Monique Frey und Mitunterzeichnende fordern die Luzerner Polizei mit einem Postulat auf, sogenannte Lärmblitzer anzuschaffen und zu installieren, damit zu laute Autos und Motorräder ermittelt, eventuell gebüsst und wenn nötig aus dem Verkehr gezogen werden können. Weiter lesen...

7. September 2020
Ressourcen Contact-Tracing
Jonas Heeb und Mitunterzeichnende fordern den Regierungsrat mit einem Postulat auf, die Ressourcen im Bereich des Contact-Tracings zu erhöhen und nach Möglichkeit ein System auszuarbeiten, welches für die Nachtkultur- und Gastronomiebetriebe effizient und wirksam funktioniert. Weiter lesen...

7. September 2020
Schutzmassnahmen Gastronomie
Jonas Heeb und Mitunterzeichnende bitten wir den Regierungsrat mit einer Anfrage um Antworten im Zusammenhang mit den Schutzmassnahmen für Kultur- und Gastronomiebetriebe. Weiter lesen...

3. Juli 2020
Drogenkonsum durch Jugendliche
Die Luzerner Polizei hat im Sommer 2019 einen organisierten Handel mit Drogen und verschreibungspflichtigen Medikamenten wie Amphetamine, Marihuana, Kokain, Ecstasy oder Benzodiazepine, die im Darknet bestellt wurden, aufgedeckt. Im Rahmen der Ermittlungen wurden über 50 Festnahmen, Hausdurchsuchungen und Befragungen durchgeführt. Weiter lesen...

29. Juni 2020
Gestaltung Kantonsstrassen innerorts
Korintha Bärtsch und Mitunterzeichnende stellen dem Regierungsrat in eine Anfrage eine Reihe von Fragen zur Berücksichtigung der vielfältigen Ansprüche bei der Gestaltung von Kantonsstrassen innerorts. Weiter lesen...

29. Juni 2020
Stromproduktion Liegenschaften
Korintha Bärtsch und Mitunterzeichnende stellen in einer Anfrage eine Reihe von Fragen zur Ausschöpfung des Potentials an Strom aus PV-Anlagen an Gebäuden im Kanton Luzern, die im Besitz des Kantons sind. Weiter lesen...

29. Juni 2020
Finanzierung Energieförderprogramm
Korintha Bärtsch und Mitunterzeichnende beauftragen den Regierungsrat mit einer Motion, die notwendigen Voraussetzungen für einen Fonds oder ein anderes geeignetes mehrjähriges Finanzierungsinstrument für das Energieförderprogramm zu schaffen. Weiter lesen...

29. Juni 2020
Partizipative Formen der Demokratie
Rahel Estermann und Mitunterzeichnende bitten den Regierungsrat mit einem Postulat, eine Strategie für erweiterte Formen partizipativer Demokratie zu erarbeiten, die neue Beteiligungsmöglichkeiten der Bevölkerung mittels digitaler Mitwirkungs- und Ideenplattformen konzipieren und erschliessen soll. Weiter lesen...

22. Juni 2020
Investitionen zur Förderung der Biodiversität
Andreas Hofer und Mitunterzeichnende bitten den Regierungsrat mit einer Anfrage um Auskunft über den finanziellen Einsatz von Bund und Kanton für die Biodiversität auf unserem Kantonsgebiet im Rahmen der NFA-Programmvereinbarungen 2016-2019 und 2020-2024. Weiter lesen...

22. Juni 2020
Polizist*innen mit Bewilligung C
Noëlle Bucher und Mitunterzeichnende fordern den Regierungsrat in einem Postulat auf, die Verordnung über die Luzerner Polizei (PolV) dahingehend zu ändern, dass auch Ausländerinnen und Ausländer mit Niederlassungsbewilligung C in das Korps der Luzerner Polizei aufgenommen werden können. Weiter lesen...

22. Juni 2020
Wartezeiten an Lichtsignalanlagen
Maurus Frey und Mitunterzeichnende fordern mit einem Postulat eine kantonsweit einheitliche Systemstrategie mit einer klaren Steuerungsphilosophie, deren Grundpfeiler eine maximale Wartezeit an Lichtsignalanlagen von 30 Sekunden für Fussgänger*innen ist. Weiter lesen...

18. Mai 2020
Subventionen öV
Maurus Frey und Mitunterzeichnende bitten die Regierung mit einer Anfrage um Antworten im Zusammenhang mit den Umstimmigkeiten bei den Subventionsauszahlungen im öV-Bereich. Weiter lesen...

18. Mai 2020
Regionale Lebensmittel
Rahel Estermann und Mitunterzeichnende beauftragen den Regierungsrat mit einem Postulat, Massnahmen auszuarbeiten, um bei kantonalen Institutionen die Verwendung von regionalen Lebensmitteln zu fördern und den durch die Menüs verursachten CO2-Austoss zu senken. Weiter lesen...

18. Mai 2020
Kurzarbeitsentschädigungen
Samuel Zbinden und Mitunterzeichnende fordern den Regierungsrat mit einem Postulat auf, dafür zu sorgen, dass Angestellten im Kanton Luzern, bei denen die ausbezahlte Kurzarbeitsentschädigung gemäss Artikel 31 ff. des Arbeitslosenversicherungsgesetzes (AVIG) weniger als 4000 Franken pro Monat beträgt (100-ProzentPensum), während der Krise 100 Prozent statt nur 80 Prozent ihres Lohnes ausbezahlt wird. Weiter lesen...

18. Mai 2020
Nachhaltigen Tourismus fördern
Samuel Zbinden und Mitunterzeichnende fordern den Regierungsrat mit einem Postulat auf, dafür zu sorgen, dass sämtliche ausserordentlichen Gelder an die Luzerner Tourismusförderung während der Corona-Krise ausschliesslich für die Förderung und Bewerbung eines sanften, ressourcenarmen Tourismus mit Fokus auf längere Aufenthaltsdauer verwendet werden. Weiter lesen...

18. Mai 2020
Verkehrsmengenreduktion erhalten
Monique Frey und Mitunterzeichnende fordern den Regierungsrat mit einem Postulat auf, einen Planungsbericht mit behördenverbindlichen Massnahmen zu erarbeiten, welche die positiven Effekte der Reduktion der Verkehrsmenge während der Corona-Krise beibehält. Weiter lesen...

18. Mai 2020
Umbau Seequerung Luzern
Monique Frey und Mitunterzeichnende fordern in einem Postulat einen Umbau der Querung des Seebeckens Luzern vom Bahnhofplatz über die Seebrücke bis zum Luzernerhof zu Gunsten des öffentlichen Verkehrs (öV), des Velos und der Zufussgehenden. Weiter lesen...

18. Mai 2020
Digitalisierungskonzept Bildung
Jonas Heeb und Mitunterzeichnende beauftragen den Regierungsrat mit einem Postulat, unter anderem basierend auf den Erfahrungen des Fernunterrichts aufgrund des Coronavirus und den bereits erfolgten Fortschritten, ein ganzheitliches und umfassendes Konzept für den digitalen Unterricht auf allen Schulstufen zu erarbeiten. Weiter lesen...

18. Mai 2020
Nachtzuschlag abschaffen
Judith Schmutz und Mitunterzeichnende fordern den Regierungsrat mit einem Postulat auf, den Nachtzuschlag im Kanton Luzern abzuschaffen und das bis anhin separate Nachtangebote in das Grundangebot des öffentlichen Verkehrs zu integrieren. Weiter lesen...

18. Mai 2020
Fahrkostenabzug
Judith Schmutz und Mitunterzeichnende fordern den Regierungsrat mit einer Motion auf, den Fahrkostenabzug entsprechend dem Abzug in der direkten Bundessteuer auf 3000 Franken zu begrenzen. Weiter lesen...

18. Mai 2020
Ausschaffungshaft im Kanton
Judith Schmutz und Mitunterzeichnende bitten die Regierung mit einer Anfrage um Antworten zu den Bedingungen der im Kanton Luzern inhaftierten Personen in der Ausschaffungshaft. Weiter lesen...

18. Mai 2020
Home-Office bzw. work-smart
Fabrizio Misticoni und Mitunterzeichnende bitten die Regierung mit einer Anfrage um Antworten zu Möglichkeiten der Förderung von Homeoffice beziehungsweise «work-smart»-Umsetzungen. Weiter lesen...

18. Mai 2020
Bedingungsloses Grundeinkommen
Samuel Zbinden und Mitunterzeichnende bitten die Regierung im Zusammenhang mit der Corona-Krise mit einer Anfrage um Auskunft zu einem bedingungsloses Grundeinkommen im Kanton Luzern. Weiter lesen...

18. Mai 2020
Bewältigung Corona-Krise
Koch Hannes und Mitunterzeichnende bitten den Regierungsrat mit einer Anfrage um die Beantwortung verschiedener Fragen zur Sicherstellung der medizinischen Versorgung und der notwendigen Nachversorgung im Kanton Luzern im Zusammenhang mit der Bewältigung der Corona-Krise. Weiter lesen...

18. Mai 2020
Umgang mit «schwarzer Liste»
Andreas Hofer und Mitunterzeichnende bitten die Regierung mit einer Anfrage um Antworten zum Umgang mit der «schwarzen Liste» während und nach der Corona-Krise. Weiter lesen...

18. Mai 2020
Ambulante soz.päd. Familienhilfen
Hans Stutz und Mitunterzeichnende bitten den Regierungsrat mit einer Anfrage um Antworten zur aktuelle Situation der ambulanten sozialpädagogischen Familienhilfen und der Kinder- und Jugendheime. Weiter lesen...

18. Mai 2020
Leistungsvereinbarung mit dem SAH
Hannes Koch und Mitunterzeichnende bitten den Regierungsrat in einer Anfrage um Antworten zur Beendigung der Leistungsvereinbarung mit dem SAH, Co-Opera, auf den 31. Dezember 2020. Weiter lesen...

7. Mai 2020
Gagenzuschüsse für Konzertveranstalter
Das Postulat schlägt von Urban Frye schlägt vor, dass während einer vom Regierungsrat definierten Zeitperiode, vielleicht während drei Monaten, der Kanton für die Gagen von im Kanton Luzern wohnenden Musikerinnen und Musikern aufkommt, wenn Veranstalter die Konzerte bei freiem Eintritt durchführen. Weiter lesen...