Artikel und Pressemitteilungen - Aktuell

Regierungsrat muss Grundlagendaten veröffentlichen

25. Oktober 2019

Mit einem Postulat verlangt Urban Frye (Grüne Luzern) die unverzügliche Veröffentlichung aller Grundlagendaten, die den Regierungsrat zur Aussage bringen, mit der Reussportbrücke würde der Verkehr in der Baselstrasse um 57% abnehmen.

Der Regierungsrat behauptet im Synthesebericht Spange Nord und Massnahmen für den öV, mit der Reussportbrücke (ehemals Fluhmühlebrücke) würde der Verkehr an der Baselstrasse um 57% abnehmen. Im Bericht ist jedoch nirgends nachvollziehabr zu lesen, wie die Regierung zu dieser Aussage kommt. Die betroffenen Quartiervereine sowie die Bürgerbewegungen, grosse Teil der Politik und der Verbände haben erhebliche Zweifel an dieser Aussage.

Mit dem eben eingereichten Postulat fordern wir die Regierung auf, unverzüglich sämtliche Grundlagendaten allen interessierten Kreisen, insbesondere unabhängigen Verkehrsexperten, für eine Überprüfung zur Verfügung zu stellen. Würde der Regierungsrat dieser Forderung nicht nachkommen, müsste davon ausgegangen werden, dass der Regierungsrat nicht in der Lage ist, seine Aussage mit Fakten zu begründen.

» Postulat Urban Frye... (PDF, 42 KB)