Personen und Gremien - von A bis Z

Laurin Murer Laurin Murer
» Ich möchte Luzern besser zurücklassen, als ich es angetroffen habe. Die Politik soll langfristige Lösungen anstreben, ohne die Lauten zu bevorzugen - die Umwelt hat keine Stimme... «
33, Student Informatik, Alt-Grossstadtrat Junge Grüne Luzern (2013-2017)



Lukas Muri Lukas Muri
» Für eine konsensorientierte und ökologisch nachhaltige Politik damit auch zukünftige Generationen gerne in Luzern leben. «
30, Sursee, Doktorand Biomedizin, Vorstand Grüne Sursee
Mitgliedschaften: Jungwacht Blauring Kanton Luzern, Jungwacht Sursee Ehemalige



Peter Muri Peter Muri
» Seit über 30 Jahren begleite ich in Sursee Asylsuchende. Viele haben Sursee wieder verlassen, einige haben sich hier niedergelassen, fanden eine neue Heimat und wurden in Sursee eingebürgert. Ich werde mich dafür einsetzen, dass die Einbürgerungsverfahren in Sursee weiterhin fair ablaufen. «
61, Sursee, Mechanikermeister, Sozialpädagoge, Leiter KKLB Energieakademie
Mitgliedschaften: Provelo, Grossvater und Störbeichter



Gina Mühlebach Gina Mühlebach
» Für eine Zukunft in der Wertschätzung von Lebensmitteln und Gleichstellung aller Menschen selbstverständlich sind. «
29, Grosswangen, Ernährungsberaterin, Vorstand Grüne Sursee
Mitgliedschaften: Schweizerische Gesellschaft für Ernährung SGE



Michael Mühlebach Michael Mühlebach
» Mehr Rücksicht auf die Natur ist vor allem für die Schwächeren auf unserem Planeten von existentieller Bedeutung. «
Informatik-Ingenieur, Udligenswil
Mitgliedschaften: Amnesty International ↗, Fels, Greenpeace ↗, Pro Infirmis, Pro Natura ↗, Terre des hommes



Céline Müller Céline Müller
» Es braucht mehr Umwelt- und Klimaschutz, auch in der Stadt Luzern, dies möchte ich gerne aktiv mitgestalten. «
31, Luzern, Soziokulturelle Animatorin
Mitgliedschaften: Public Eye, Greenpeace ↗, Sentience Politics, vegane Gesellschaft Schweiz, pro Specie Rara, Denknetz, Avenir Social ↗



Esther Müller Esther Müller
» Damit auch unsere Kinder in einem intakten Umfeld leben können, dafür setze ich mich mit frischen, ausgewogenen Ideen ein. «
45, Willisau, Geschäftsführerin/Familienfrau
Mitgliedschaften: Schweizer Energiestiftung, Erklärung von Bern ↗, Greenpeace ↗, Pro Natura ↗, Hausverein ↗, VCS Schweizer Energiestiftung, Erklärung von Bern ↗, Greenpeace ↗



Marco Müller Marco Müller
» Mehr bezahlbare Alterswohnungen, Gleichberechtigung für alle und die Chancen der Digitalisierung nutzen. «
40, Luzern, Leiter Pflegeheim Kirchfeld / MAS Sozialmanagement FH, Grossstadtrat Grüne Luzern (seit 2016), Privater Beistand, Präsident Grüne Stadt Luzern (bis 2017)
Mitgliedschaften: Präsident ABSEITS Luzern,  Vizepräsident Spitex Stadt Luzern,  Quartiergemeinschaft Sternmatt, Pinkpanorama, Entlastungsdienst Schweiz, Pro Natura ↗, WWF ↗, Greenpeace ↗, Pro Velo ↗, Dampferfreunde ↗



Leistungsausweis – was ich im Parlament mit meinen Vorstössen erreicht habe:
  • Förderung bezahlbarer Alterswohnungen
  • Schaffung einer städtischen Fachstelle für Gleichstellung & Diversity
  • Stadt Luzern wird Smart City, inkl. Erarbeitung einer Digitalstrategie
  • Erhöhung des Vaterschaftsurlaubes von 2 auf 4 Wochen für städtische Angestellte
  • Schluss mit der Versiegelung (Betonierung) von städtischem Boden
  • Erstellung Notfallpläne der Feuerwehr für Kulturgüterschutz

Marco Müller in den Medien:



Tamino Müller Tamino Müller
» Für ein prosperierendes und innovatives, faires und naturbewusstes Horw. «
36, Horw, Betriebs- und Gastwirt, Spielgruppenleiter, Einwohnerrat L20



Katharina Neff Katharina Neff
» Bei einer Einbürgerung begegnet man Menschen, die sich im Spannungsfeld zwischen alter und neuer Heimat bewegen und sich integrieren. Diese Menschen interessieren mich. Deshalb werde ich in der Einbürgerungskommission diese Lebensgeschichten mit Respekt und Sorgfalt abwägen und beurteilen. «
52, Sursee, Primarlehrerin, Schulleiterin
Mitgliedschaften: SAC ↗, Pro Velo ↗



Roland Neyerlin Roland Neyerlin
68, Philosoph, Schulpflegepräsident Stadt Luzern, Mitinhaber Philosophische Praxis Luzern



Christoph Niederberger Christoph Niederberger
» Energiewende vorantreiben: lokale Stromproduktion fördern «
55, Informatiker



Raoul Niederberger Raoul Niederberger
» Eine junge Stimme für eine nachhaltige Politik und frische Ideen. «
29, Kriens, Jurist, Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Einwohnerrat (ab 2016), Kantonaler Vorstand (2018-2019)
Mitgliedschaften: VCS ↗, Präsident Theater Paprika Kriens



Paul Nijman Paul Nijman
» Die Zersiedelung unserer Landschaft muss gestoppt werden. Förderung der Biodiversität verbessert unsere Lebensqualität. «
57, Nottwil, dipl. Architekt/Baubiologe SIB
Mitgliedschaften: Vorstand Pro Sempachersee, Vorstand Ornithologischer Verein Sursee, Naturraum oberer Sempachersee, Pro Natura ↗, SSES



Cornelia Noser Cornelia Noser
» Für uns und fürs Klima: Mit Sonne, Wind und Wasser in die Energiezukunft! «
29, Ebikon, Studentin ETH Informatik



Peter Noser Peter Noser
» Weg vom Öl: Dem Klima und unserer heimischen Wirtschaft zuliebe. «
64, Ebikon, dipl. Maschinen-Ingenieur ETH, Mitglied der Planungskommission Ebikon 2002-2008, Mitglied der Controllingkommission Ebikon seit 2008, Präsident Grüne Ebikon



Othmar Odermatt Othmar Odermatt
» Pro-Velo-aktiv statt radioaktiv, seit vielen Jahren engagiert, damit Mensch und Klima fit bleiben. «
57, Luzern, Theologe / Ausbildner / Hausmann
Mitgliedschaften: Pro Velo ↗, Greenpeace ↗, VCS ↗, vpod ↗, EvB ↗, Förderverein Pro WOZ, IGöV, SAC ↗, WWF ↗



Béatrice Odoni Béatrice Odoni
» Wer in unserer Gesellschaft integriert ist und Pflichten erfüllt, soll auch Rechte bekommen. Dazu möchte ich in der Einbürgerungskommission beitragen. «
67, Sursee, pensionierte Heilpädagogin
Mitgliedschaften: VPOD ↗, Flüchtlingsgruppe, Tischlein deck dich



Adalbert Okle Adalbert Okle
» Wir sind in diese Gesellschaft hineingewachsen und identifizieren uns mit Land und Leuten. Es gibt viele Beweggründe diese Identität zu verlieren und sich einer anderen Umgebung anzunähern. Diese Menschen und ihre Motivationen ein Teil unserer Gesellschaft zu werden, interessieren mich. «
52, Sursee, dipl. Architekt FH
Mitgliedschaften: SAC ↗, Männerchor Sursee, Swiss Cyling, Pumppark Emmen



Jonas Ott Jonas Ott
» Die Wohnbauoffensive vertreibt die kulturelle und kleingewerbliche Vielfalt aus der Stadt. «
39, Kunststudent



« vorherige Seite   nächste Seite »