• Februar-Parolen: GRÜNE Luzern sagen 3xJA und 2xNEIN

    Allgemein, Gesellschaft, Gesundheit, Grundrechte und Demokratie, Initiative Kanton, Initiative National, Kampagnen, Medienmitteilungen, Referendum, Wirtschaft

    An der Online-Mitgliederversammlung vom 13. Januar fassten die Mitglieder der GRÜNEN Luzern die Parolen für die Februar-Vorlagen. Ausserdem haben die Mitglieder einem neuen Finanzreglement zugestimmt – es vereinfacht GRÜNEN Menschen mit Care-Verantwortung oder mit geringem […]

    Weiterlesen
  • Mit dem Impfausweis ins Ausland?

    Gesellschaft, Gesundheit, Grundrechte und Demokratie, Kampagnen, Referendum, Wirtschaft

    Der Standpunkt von Michael Töngi zum COVID 19-Gesetz in der Luzerner Rundschau von Anfang November.

    Weiterlesen
  • Same love – same rights!

    Gesellschaft, Gleichstellung, Kampagnen, LGBTIQ*, Referendum

    Schon vor über 20 Jahren forderte die damalige grüne Nationalrätin Ruth Genner in einem parlamentarischen Vorstoss die «Ehe für alle». Letztes Jahr hat das Parlament endlich Ja gesagt – doch haben ewiggestrige Kräfte das Referendum ergriffen. Wir GRÜNE bekämpfen […]

    Weiterlesen
  • Referendum Stempelsteuer

    Kampagnen, Medienmitteilungen, Referendum, Wirtschaft

    Jetzt Referendum unterschreiben ✍️ und damit Investitionen in den Klimaschutz retten 🌍

    Weiterlesen
  • Aktion CO2 fassbar

    Energie, Kampagnen, Klima, Ökologischer Umbau, Referendum, Umwelt

    CO2 ist in aller Munde. Für jährlich 14 Tonnen davon ist jede in der Schweiz lebende Person verantwortlich. Aber wie viel sind 14 Tonnen CO2? Die GRÜNEN und Jungen Grünen machen in einer gemeinsamen Aktion das ausgestossene CO2 fassbar.

    Weiterlesen
  • Ökologische Katastrophe und gravierende Menschenrechtsverletzungen: Luzerner Komitee sagt Nein zum Freihandelsabkommen mit Indonesien

    Kampagnen, Klima, Landwirtschaft, Medienmitteilungen, Ökologischer Umbau, Referendum, Umwelt, Wirtschaft

    Das schweizerische Parlament hat dem Freihandelsabkommen mit Indonesien am 20. Dezember 2019 zugestimmt. Und dies obwohl in Indonesien massive Abholzung und Brandrodungen, Kinder- und Zwangsarbeit, der Einsatz von giftigen Pestiziden und die Vertreibung von tausenden […]

    Weiterlesen
  • Überparteiliches Zentralschweizer Komitee sagt NEIN zum E-ID-Gesetz

    Digitalisierung, Gesellschaft, Grundrechte und Demokratie, Kampagnen, Medienmitteilungen, Referendum

    Zentralschweizer Politiker*innen von links bis rechts sagen NEIN zum E-ID-Gesetz. Sie haben ein überparteiliches, interkantonales Komitee gebildet. Aus ihrer Sicht muss der Staat im 21. Jahrhundert in der Lage sein, seine Kernaufgaben selbst wahrzunehmen. Verschiedene Kantone […]

    Weiterlesen