Grüne Vorstösse in Agglomeration und Gemeinden - Aktuell

Postulat: Separate Busspur Bauphase Bypass

19. Januar 2021

Raoul Niederberger fordert den Stadtrat mit einem Postulat auf, Möglichkeiten zu prüfen, wie während der Bauphase des Projekts Bypass eine separate Busspur von Kriens nach Luzern in beide Richtungen verwirklicht werden kann.

Der Stadtrat soll Möglichkeiten prüfen, wie während der Bauphase des Projekts Bypass eine separate Busspur von Kriens nach Luzern in beide Richtungen verwirklicht werden kann.

Begründung:
Während der Bauphase des Projektes Bypass wird es auf dem heutigen Autobahnabschnitt zwischen Kriens und dem Abschnitt Ibach zu Kapazitätsengpässen kommen. Dies bedeutet auch, dass es zu Mehrverkehr und einer gehäuften Überlastung auf dem untergeordneten Strassennetz kommen wird. Besonders betroffen davon wird u.a. die Hauptverkehrsachse von Kriens nach Luzern sein: die Luzernerstrasse. Auf dieser Strasse verkehren die wichtigsten Buslinien, welche das Zentrum von Kriens und das Obernau mit der Stadt Luzern verbinden. Um eine massive Verschlechterung der Anbindung dieser Gebiete durch den öffentlichen Verkehr zu verhindern, müssen Massnahmen getroffen werden. Eine separate Busspur von Kriens nach Luzern in beide Richtungen kann ein wirkungsvolles Mittel sein, um eine zuverlässige Anbindung des Krienser Zentrums und des Obernaus an den öffentlichen Verkehr sicherzustellen.