Artikel und Pressemitteilungen - Archiv 2010

Keine Bewilligung für die Rechtsextremen

Archiv: 18. Mai 2010

Medienmitteilung Grüne Luzern

Die Grünen des Kantons Luzern würden es nicht verstehen, wenn Sempach für den Marsch der Rechtsextremen zum Gedenken an die Schlacht bei Sempach eine Bewilligung erteilen würde. Der Kanton, als Organisator und auch Vertreter des Anliegens für eine würdige Feier, hat sich entschlossen, einen Marschhalt zu machen und die Art der Feierlichkeiten zu überdenken. Ein würdiges Andenken an kriegerische Auseinandersetzungen sind nicht vereinbar mit Märschen von Rechtsextremen. Sempach ist gefordert hier ein klares Bekenntnis gegen Rechtsextremismus zu setzen und der Kanton ist gefordert für nächstes Jahr einen würdigen Gedenkanlass zu organisieren.