Artikel und Pressemitteilungen - Archiv 2003

Oskar Mathis zum neuen Sozialvorsteher gewählt!

Archiv: 19. Mai 2003

Die L20 zieht nach einer drei jährigen Unterbrechung wieder in den Horwer Gemeinderat ein.

Mitteilung der L20 auf www.l20.ch

Im zweiten Durchgang der Sozialvorsteher-Ersatzwahl vom 18. Mai erzielt Oskar Mathis ein sensationelles Resultat und wird mit 2379 Stimmen (2402 als Sozialvorsteher) in den Gemeinderat gewählt! Silvia Simoes (CVP) erhielt 1780 Stimmen, und liegt damit rund 600 Stimmen hinter Oskar Mathis zurück.

Die L20 zieht damit nach einer drei jährigen Unterbrechung wieder in den Gemeinderat ein. Das tolle Resultat ist eine eindrückliche Bestätigung für die langjährige und solide politische Arbeit der L20 in Horw. Wir freuen uns sehr, und wir danken allen, die Oskar Mathis ihre Stimme gaben, für die Unterstützung!